Jungeninitiation

Zu jeder Zeit und in allen Kulturen gab und gibt es Rituale, die Jungen auf dem Weg zum Mann begleiten. Heute scheinen oft Alkohol, Drogen oder verrückte Mutproben diese Aufgabe zu erfüllen.

Die Jungeninitiation soll Jungen die Möglichkeit geben, in Begleitung erwachsener Männer und Gleichaltriger den Schritt in den nächsten Lebensabschnitt bewusst zu gehen. So wird klar, dass nun eine neue Zeit, mit anderer Verantwortung beginnt, in der man gefordert ist, aber nicht allein gelassen wird.

Termin:

27. bis 30. Juni